Verständliche Nährwertkennzeichnung ist ein wichtiger Beitrag zur gesunden Ernährung

Veröffentlicht am 10.03.2008 in Pressemitteilungen

Anlässlich der aktuellen Diskussion um eine verständliche
Nährwertkennzeichnung erklärt der Leiter des Gesprächskreises
Landwirtschaft und ländliche Räume des SPD-Parteivorstandes, Dr.
Martin Wille, Staatssekretär a. D.:

Der Gesprächskreis Landwirtschaft und ländliche Räume beim SPD
Parteivorstand hat sich auf seiner letzten Sitzung am 5. März 2008
schwerpunktmäßig mit Fragen der Nährwertkennzeichnung befasst und
hierzu mit dem Vorsitzenden der Gewerkschaft Nahrung, Genuss,
Gaststätten (NGG), Franz-Josef Möllenberg, Einvernehmen in folgenden
Punkten erzielt:

Der Anteil an übergewichtigen und adipösen Menschen in Deutschland und
damit verbundene gesundheitliche Folgekosten sind auf einem
besorgniserregend hohen Niveau. Die NGG unterstützt daher den
Nationalen Aktionsplan Ernährung und Bewegung und wird sich weiter an
der Plattform engagiert beteiligen.

Der Gesprächskreis ist mit der NGG darin einig, dass bei der
Nährwertkennzeichnung mehr getan werden muss. Folgende Punkte sind
dabei besonders wichtig:

Wir benötigen ein leicht verständliches, visualisiertes
Informationssystem, das den Verbraucherinnen/ Verbrauchern erlaubt,
beim Einkauf schnell bewusste Entscheidungen zu treffen.
Wichtig ist, auf der Verpackung sichtbar 100 g - bezogene Angaben zu
zeigen; der Bezug auf eine durchschnittliche Tageszufuhr von 2000 kcal
ist nicht problemgerecht.
Notwendig und unverzichtbar ist eine verpflichtende gesetzliche und
EU- weite Regelung; eine freiwillige Vereinbarung reicht nicht aus.
Die Einführung der verpflichtenden Nährwertkennzeichnung muss von
einer umfangreichen Informationskampagne begleitet werden; hierzu sind die notwendigen Haushaltsmittel bereitzustellen.

Die SPD wird die Beratung des von der EU- Kommission Ende Januar 2008
vorgelegten Verordnungsentwurfs begleiten und sich intensiv mit den
SPD- Abgeordneten im Europäischen Parlament und der NGG abstimmen.
Fragen über Art und Form der visualisierten Darstellung werden dabei
im Vordergrund stehen. Unser Ziel ist: Eine klare Kennzeichnung, die
die Verbraucherinnen und Verbraucher beim Einkauf gut und richtig
informiert.

 

Homepage SPD Bad Saulgau

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Unser Kandidat für Europa

Counter

Besucher:122700
Heute:19
Online:2