15.12.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Obstscheune in Aach-Linz

 

#Obstscheune, #AachLinz, #Zukunft: Die SPD gratuliert Christel und Robert Streicher zur Eröffnung ihrer Obstscheune auf dem Löwen-Areal in Aach-Linz. Ganz ohne den Ansporn eines Wettbewerbs haben die Landwirte aus Egg gehandelt und die alte Löwen-Scheune in ein Kleinod verwandelt. Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst, Käse, Brot, Spirituosen gibt es hier zu kaufen. Das allermeiste lokal oder regional produziert. Noch sieht einiges improvisiert aus, doch die Obstscheune macht Hoffnung. Hoffnung auf die Aufwertung von AachLinz. Hier kann wieder eingekauft werden. Dank dem Engagement von Christel und Robert Streicher. Wir sagen Danke schön und wünschen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Nun liegt es an den Bürgern, das Angebot zu nützen und zu unterstützen. / Andreas

15.12.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Der Biber ist zurück

 

#Biber, #Natur, #SeeparkPfullendorf: Der Biber scheint zurück zu sein im Seepark und er hat in einer Nacht ganze Arbeit geleistet. Doch wie nicht anders zu erwarten wird sein Aufenthalt nur von kurzer Dauer sein. Sein Vorgänger verschwand quasi über Nacht. Ob erschossen oder überfahren spielt keine Rolle. Wir würden uns jedenfalls wünschen, wenn seine Verweildauer dieses Mal länger wäre. / Andreas

08.12.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Einladung zum Stammtisch mit Jürgen

 

Der nächste Stammtisch mit dem SPD-Stadtrat Jürgen Witt findet am Donnerstag, 12. Dezember um 18 Uhr im Gasthaus Mohren statt. Der Nikolaus wird für die Gäste ein kleines Präsent mitbringen. Es sind alle Pfullendorfer eingeladen.

 

25.11.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Juso wollen im Landkreis Fuß fassen

 

SPD-Kreisvorsitzender Michael Femmer kündigte am Rande der Mitgliederversammlung unseres Ortsvereins die Gründung eines Juso-Kreisverbands im Landkreis Sigmaringen an. Den Auftakt mache der noch zu gründenden Juso-Ortsverband in Bad Saulgau.
 

25.11.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Ehrung für Carsten Kirchmaier

 

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung unseres Ortsvereins konnte der 1. Vorsitzende Hans Halder seinen Vorgänger im Amt, Carsten Kirchmaier, für dessen 10-jährige SPD-Mitgliedschaft ehren. Halder würdigte in seiner Ansprache den Mut Kirchmaiers den Vorsitz eines SPD-Ortsvereins zu übernehmen, der kurz vor der Auflösung stand. „Ohne dich und dein Engagement würde es keine SPD mehr in Pfullendorf geben,“ erklärte Hans Halder. Carsten Kirchmaier dankte für die Ehrung und drückte seine Freude über das weitere Bestehen der Partei und vor allem über den gewonnenen Gemeinderatsmandat aus. Da er beruflich in Norddeutschland tätig ist, verzichtete Carsten Kirchmaier auf eine weitere Kandidatur als 2. Vorsitzender, will aber Mitglied im SPD-Ortsverein bleiben.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

24.04.2020, 19:00 Uhr - 24.04.2020 Kreisvorstandssitzung
Die Sitzung ist wie immer für alle Mitglieder geöffnet.

Counter

Besucher:122700
Heute:13
Online:1