09.07.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Kreisvorstand neu gewählt

 

Im Bürgertreff in der Uttengasse trafen sich Mitglieder der Sigmaringer Kreis-SPD, um ihre Führung für die nächsten beiden Jahre zu bestimmen. Im Amt bestätigt wurde dabei der bisherige Kreisvorsitzende Michael Femmer (Mengen-Rulfingen). Susanne Fuchs (Sigmaringen) und Matthias Seitz (Ostrach) fungieren weiterhin als dessen Stellvertreter. Eine von der Partei angeregte Doppelspitze ließ sich nicht realisieren. Als Kassenwartin stellt sich Elfriede Lenhard (Sigmaringen) wieder zur Verfügung, ebenso die Rechnungsprüfer Claudia Baur (Mengen) und Willy Dziuba (Sigmaringen). Neu ins Vorstandsteam gewählt wurden Jürgen Witt (Pfullendorf) als Schriftführer auch für die Pressearbeit zuständig sowie Robin Mesarosch (Sigmaringen) für die Pflege der Homepage der Kreis-SPD. Als Delegierte für den SPD-Landesparteitag wählten die Mitglieder Jürgen Witt und Elisabeth Mattes (Sigmaringen). Ersatzmitglieder sind Michael Femmer und Elfriede Lenhard.

Ungeklärt bleibt die Zukunft des so genannten Bürgertreffs. Dieser war in Pfullendorf für die Kommunalwahlen über den Pfullendorfer SPD-Ortsverein privat angemietet worden und sollte nun von der Kreis-SPD längerfristig übernommen werden. Femmer beabsichtigt darin Vorträge und Sitzungen im regelmäßigen Turnus abzuhalten. Doch für die Versammelten waren die unterbreiteten Vorschläge zu unkonkret. Darüber hinaus monierten die Genossen aus den nördlichen Gefilden einen unzumutbar weiten Anreiseweg an den südlichen Rand. Nun soll bei einer weiteren Tagung am Donnerstag, 17. Juli, in Pfullendorf ein endgültiger Schluss über die Weiternutzung der ehemaligen Metzgerei gefasst oder über deren Aufgabe befunden werden.

28.05.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Danke

 

Auch ich möchte an dieser Stelle allen Wählerinnen und Wählern und allen meinen Facebook-Freunden für die wohlwollende Begleitung meiner Kandidatur und die vielen Glückwünsche auf das allerherzlichste danken. Das Ergebnis hat mich überwältigt und meine Vorstellungen weit übertroffen. Tausend Dank für Euer Mittun, es hat mich ermutigt und beflügelt und ist zugleich Ansporn, im Gemeindeparlament als Aktivposten mitzuwirken.

27.05.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Glückwunsch zur Wahl Jürgen Witt

 

Wir gratulieren Jürgen Witt zu seiner Wahl in den Pfullendorfer Stadtrat. Wir freuen uns auf ihn und seine Arbeit für Pfullendorf. Wir danken allen Kandidaten für. Ihre Bereitschaft, an der Zukunft Pfullendorfs. Mitwirken zu wollen. und unseren Wählern für deren Vertrauen.

27.05.2019 in Allgemein von SPD Pfullendorf

Tiefpunkt bei Europawahl

 

#Europawahl2019: ein erschütterndes Ergebnis für uns Sozialdemokraten. Da müssen wir einiges aufarbeiten auf allen Ebenen. Mal sehn, was die #Kommunalwahlen an Ergebnissen bringen.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Unser Kandidat für Europa

Counter

Besucher:122700
Heute:19
Online:1