Führungswechsel - Hans Halder neuer Vorsitzender

Veröffentlicht am 01.11.2017 in Allgemein

Karl Bohler, Carsten Kirchenmaier, Bernhard Kieck, Heinz Ruppenthal, Hans Halder, Bärbel Ehni und Andreas Steffan (v.l.)

Pfullendorf – Hans Halder ist der neue Vorsitzende der Sozialdemokraten in Pfullendorf. Bei der Jahreshauptversammlung unseres Ortsverbands wurde Halder einstimmig in sein Amt gewählt. Der bisherige Vorsitzende Carsten Kirchmaier wird ab sofort als 2. Vorsitzender die Geschicke der SPD mitbestimmen. Der bisherige Vorsitzende stellte sein Amt zur Verfügung, da er durch sein Masterstudium in Stuttgart nicht die Zeit aufbringen kann, um die SPD in die kommenden Kommunalwahlen zu führen.

In den weiteren Vorstandsämtern wurden Heinz Ruppenthal (Kassierer), Andreas Steffan (Schriftführer) und Bernhard Kieck (Beisitzer) sowie als Kassenprüfer Bärbel Ehni und Karl Bohler gewählt.

Die Pfullendorfer Genossen haben sich im vergangenen Bundestagswahlkampf engagiert für ihren Kandidaten Leon Hahn eingesetzt. Dieser Schwung soll nun in den kommenden Kommunalwahlkampf mitgenommen werden. Ziel der SPD ist es, sowohl in den Pfullendorfer Stadtrat, als auch in die Gemeindevertretungen der Verbandsgemeinden sowie in den Kreistag zurück zu kehren. Dazu sagte SPD-Bezirksgeschäftsführer Uli Möhrle aus Biberach seine volle Unterstützung zu. Im November werden sich die SPD-Mitglieder zu einem Kommunalwahlkampf-Workshop treffen, um das weitere Vorgehen und vor allem mögliche Themen zu beraten. Eines steht jetzt schon fest. Im kommenden Jahr soll die ehemals traditionellen Sommerfeste der SPD in Pfullendorf wieder belebt werden.

 

Homepage SPD Pfullendorf

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

Counter

Besucher:122700
Heute:10
Online:1